NĂ€chstes Event:
Berliner Wein Trophy (Winter Edition)
Anmeldung: 3. Februar
Berliner Wein Trophy
Der weltweit grĂ¶ĂŸte OIV-Weinwettbewerb
Jetzt Weine einreichen
Asia Wine Trophy
GrĂ¶ĂŸte Weinwettbewerb in Asien
Jetzt Weine einreichen
Portugal Wine Trophy
Der grĂ¶ĂŸte OIV-Weinwettbewerb Portugals
Jetzt Weine einreichen
Golden League
Die Liga der Wein-Champions
Golden League entdecken
Sonderpreise
Best of the best
Mehr erfahren
Voriger
NĂ€chster

Weltweit grĂ¶ĂŸte OIV-Weinwettbewerbe

Die Internationale Organisation fĂŒr Rebe und Wein (OIV) mit 47 Mitgliedsstaaten, hat 2019 nur 27 Weinwettbewerben weltweit das Patronat verliehen. Dieses Patronat gilt als eine der höchsten Auszeichnungen fĂŒr einen Weinwettbewerb. Die Deutsche Wein Marketing setzt seit ĂŒber 25 Jahren MaßstĂ€be bei internationalen Weinverkostungen. Alle Wine Trophies der DWM stehen nicht nur unter dem Patronat der OIV sondern auch unter der Schirmherrschaft der Internationalen Union der Önologen (UIOE) sowie notarieller Aufsicht und gelten daher als die mit am strengsten kontrollierten Wettbewerbe weltweit.

87 +
Internationale Juroren
15001 +
Eingereichte Weine

im Jahr 2019

1
Teilnehmende LĂ€nder

Berliner Wein Trophy

OIV Patronage seit 2004

Die Berliner Wein Trophy ist die weltweit bedeutendste und grĂ¶ĂŸte internationale Weinverkostung unter der Schirmherrschaft der OIV sowie der UIOE geworden und lĂ€sst jĂ€hrlich namhafte Juroren aus aller Welt zusammenkommen. Mit der selbstauferlegten Grenze von jeweils 7.000 Proben im Februar und im Juli ist die BWT der erste internationale Weinwettbewerb, der aus QualitĂ€tsgrĂŒnden eine Begrenzung eingefĂŒhrt hat.

Asia Wine Trophy

OIV Patronage seit 2013

In Asien hat sich der Weinkonsum in den letzten Jahren stark erhöht. Gerade im asiatischen Raum haben sich die Auszeichnungen der DWM als QualitĂ€tsmerkmal einen Namen gemacht. Daher wurde 2013 die Asia Wine Trophy ins Leben gerufen. Mittlerweile hat sich die Asia Wine Trophy zu einem der TOP Weinwettbewerbe in Asien und einem der grĂ¶ĂŸten internationalen Wettbewerbe weltweit entwickelt. Im Rahmen der Asia Wine Week verkosten und bewerten ĂŒber 150 internationale Juroren mehr als 4.000 Weine.

Portugal Wine Trophy

OIV Patronage seit 2014

2019 fand die Portugal Wine Trophy zum 6. Mal statt. Auch in diesem Jahr spielte die PWT eine herausragende Rolle im internationalen Ranking der Weinwettbewerbe, mit mehr als 2.200 eingereichten Proben. Fantastische Weine aus aller Welt, aber vor allem auch aus dem Gastgeberland Portugal haben den Juroren 4 Tage lang das Leben schwer gemacht. Denn nach den OIV Regeln dĂŒrfen nur 30 % der eingereichten Weine prĂ€miert werden.

Weinwettbewerbe Kalender 2020:

Berliner Wein Trophy (Winter)

Verkostung: 20. – 23. Februar

Portugal Wine Trophy

Verkostung: 23. – 26. April

Berliner Wein Trophy (Sommer)

Verkostung: 23. – 26. Juli

Asia Wine Trophy

Verkostung: 30. Aug. – 2. Sep.

Ausgezeichnete Weine

Über 6.000 prĂ€mierte Weine alleine 2019. Und das, obwohl nur die besten 30% der eingereichten Weine prĂ€miert werden dĂŒrfen. Unsere Datenbank, in der wir Ihnen die prĂ€mierten Weine online prĂ€sentieren, reicht bis 2009 zurĂŒck. Stöbern Sie in den Ergebnissen von 33.000 prĂ€mierten Weinen der letzten 11 Jahre und filtern Sie diese nach Ihren WĂŒnschen.

Machen Sie sich auf die Suche nach köstlichen Weinen ganz nach Ihrem Geschmack.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Einreicher ihre Ergebnisse jederzeit in ihrem Benutzerkonto einsehen können.

3 Wine Trophy Medals
Internationale Weinkompetenz

Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist ein ganz besonderer Ort. Ein Ort, an dem sich Weinliebhaber und Weinkenner treffen. Bei der DWM – Deutsche Wein Marketing nehmen wir unsere Arbeit sehr genau, damit der harte Einsatz der Winzer bei jedem unserer Weinwettbewerbe, den „Wine Trophies“, anerkannt wird. Nur dann können die Verbraucher eine Flasche Wein mit unserer Medaille wĂ€hlen, ohne Angst zu haben, einen falschen Wein aus zu suchen. Egal ob im Supermarkt, in der Weinbar in Ihrer Nachbarschaft oder im Online-Weinshop, die Zufriedenheit der Verbraucher ist eine unserer wichtigsten PrioritĂ€ten.

Und genau darum geht es, den Endverbrauchern bei der Kaufentscheidung zu helfen. Es gibt viele Faktoren, die diesen Prozess beeinflussen (viele Marketingexperten bemĂŒhen sich, diese Faktoren definieren zu können) aber die Wahrheit ist, dass die Medaillen unserer Weinwettbewerbe zu diesen entscheidenden Faktoren gehören. Nach einer Studie der UniversitĂ€t Geisenheim ist die Berliner Wein Trophy der bekannteste internationale Weinwettbewerb. Mit anderen Worten, die Verwendung unserer Medaillen könnte den Umsatz Ihrer Produkte erheblich steigern. Unsere FĂŒhrung ist kein Zufall. Der Erfolg unserer Einreicher ist unser eigener Erfolg. Jedes Jahr wĂ€chst die Zahl der WeingĂŒter, WeinhĂ€ndler und allerlei Fachleute im Weinsektor, die an unseren Wettbewerben teilnehmen.

Berliner-Wine-Trophy-Pro-Taster

Seit rund 25 Jahren verfolgen wir den gleichen Grundsatz: Höchste QualitĂ€t. Unteranderem gibt es die umfassenden externen Kontrollen, die sich aus den Patronaten oder Mitgliedschaften der OIV, der UIOE und der VinoFed ergeben. Dies sind Internationale Weinorganisationen, die sicherstellen, dass strikte Vorschriften und Methoden eingehalten werden. Auf der einen Seite haben wir uns außerdem eigene Standards auferlegt, die ĂŒber die Richtlinien der OIV hinausgehen. Zum Beispiel ist die notarielle Überwachung durch einen Experten, der selbst die kleinsten Details, von der Temperatur der Weine bis zum Endergebnis, kontrolliert, um Probleme jeglicher Art zu vermeiden. Auf der anderen Seite haben wir die önologischen Analysen, die fĂŒr alle prĂ€mierten Weine in Auftrag gegeben werden und durch ein unabhĂ€ngiges Labor durchgefĂŒhrt werden. Dies dient zur Sicherstellung, dass die QualitĂ€t der Weine, die an unserer Weinverkostung teilnehmen, mit der QualitĂ€t ĂŒbereinstimmt, die die Verbraucher in der Weinhandlung oder im Online-Weinshop vorfinden. Oder die önologischen Analysen, die wir fĂŒr alle prĂ€mierten Weine in Auftrag geben und die von einem unabhĂ€ngigen Labor durchgefĂŒhrt werden, um sicherzustellen, dass die QualitĂ€t des Weins, der an unserer Weinprobe teilnimmt, mit der QualitĂ€t ĂŒbereinstimmt, die der Verbraucher in der Weinhandlung vorfindet oder wenn er Wein online kauft.

Ein Vorreiter unter den Weinwettbewerben

Im Gegensatz zu anderen Weinwettbewerben haben wir die Teilnahmequote freiwillig begrenzt. In Zusammenarbeit mit den entsprechenden Gremien, wurde die maximale Anzahl der Anmeldungen auf 7.000 Anmeldungen pro Veranstaltung begrenzt. FĂŒr uns, die DWM – Deutsche Wein Marketing, ist diese EinschrĂ€nkung ein logischer Schritt im QualitĂ€tsansatz, mit dem wir arbeiten und den wir in allen Arbeitsbereichen umsetzen. Sowohl wir, als auch alle 700 Experten der Jury (bestehend aus Winzern, Önologen, Masters of Wine, Weinimporteuren und allen Arten von Fachleuten der Branche) sind bereit, den eingereichten Weinen die gebĂŒhrende Aufmerksamkeit zu schenken. Gleichzeitig verhindert diese Maßnahme eine inflationĂ€re Zunahme der mit der Wine Trophy ausgezeichneten Weine. Wenn alle Produkte ausgezeichnet werden könnten, welchen Wert hĂ€tte eine Auszeichnung dann noch?

Es gibt weltweit nur wenige Weinwettbewerbe, die fĂŒr jeden eingereichten Wein so viele Garantien und Serviceleistungen bieten. Erfolg liegt unserer Meinung nach in einem Wort: Mehrwert. Heutzutage reicht es nicht mehr aus, nur eine Medaille zu verleihen. Wir bieten ein vollstĂ€ndiges Offline- und Online-Marketingpaket an, um fĂŒr die preisgekrönten Weine zu werben:

Mehr als 20.000 Weine aus 41 LÀndern nehmen jÀhrlich teil; Mehr als 2.000 aktive Benutzer auf unserer Plattform; Und tausende zufriedene Kunden können sich nicht irren.

Schirmherrschaft und Mitgliedschaft:

Internationale Organisation fĂŒr Rebe und Wein

Internationale Önologenverband

Weltverband der Internationalen Weinwettbewerbe

Kontrolle. Transparenz. QualitÀt.

Die OIV (Organisation international de la Vigne et du Vin) ist eine zwischenstaatliche Einrichtung mit anerkannter ZustĂ€ndigkeit in den Bereichen Rebe und Wein, der mittlerweile 47 Staaten angehören. Die OIV hat das internationale Amt fĂŒr Rebe und Wein ersetzt und könnte daher umgangssprachlich als Weltweinbehörde bezeichnet werden.

Die Patronage der OIV zu erhalten ist fĂŒr einen Weinwettbewerb die höchste Auszeichnung. Nach jahrelanger Beobachtung wird von allen Mitgliedsstaaten darĂŒber abgestimmt, ob dieser Wettbewerb die Patronage erhĂ€lt. Und nur ein einstimmiges Ergebnis fĂŒhrt zu der gewĂŒnschten Patronage. Das Besondere ist, dass die Patronage immer nur fĂŒr ein Jahr gilt und in jedem Jahr neu beantragt und fĂŒr jeden Wettbewerb einzeln vergeben werden muss. 2019 wurden nur 27 Wettbewerbe weltweit unter der Patronage durchgefĂŒhrt.

Die Deutsche Wein Marketing ist mit den Wettbewerben in Deutschland, Asien und Portugal der grĂ¶ĂŸte Veranstalter von OIV kontrollierten Wettbewerben. Dies zu erreichen war nur mit der konsequenten Einhaltung der strengen Regeln der OIV, exzellenten objektiven Verkostern und einer permanenten Weiterentwicklung der QualitĂ€tskontrollen durchfĂŒhrbar.

ANLEITUNG

ANMELDEN / REGISTRIEREN

FRAGEN

KONTAKT