fbpx
Sonderpreise
Die Besten der Besten
Teilnehmen

Wine Trophies: Sonderpreise

Eine Auszeichnung in einer unserer Wine Trophies ist eine echte Ehre, denn nur die Besten erhalten eine Medaille. Im Gegensatz zu anderen Weinwettbewerben können nur 30% der verkosteten Weine ausgezeichnet werden (gemäß den OIV-Regeln). Wir wollten jedoch noch einen Schritt weiter gehen und die Besten der Besten erkennen. Dafür vergeben wir die Sonderpreise, bei denen wir die besten Teilnehmer jeder Kategorie und jedes Landes hervorheben.

Details der Sonderpreise

Mit den Sonderpreise hat die DWM 2015 zusätzliche Medaillen eingeführt, die zu den besten 30% zählen, um die besten Teilnehmer der Wine Trophies hervorzuheben. Diese Preise werden in jedem unserer Wettbewerbe vergeben, mit kleinen Unterschieden in den Kategorien, aber mit den gleichen anspruchsvollen Bedingungen.

Bei der Berliner Wein Trophy werden die Sonderpreise nur bei der im Februar stattfindenen Edition vergeben. Damit die Ergebnisse der prämierten Einreichungen vom Sommer jedoch auch in die Gesamtbewertung einfließen können, werden die in der Sommerverkostung erhaltenen Medaillen für Weine und Schaumweine für die Ermittlung des Sonderpreises im Februar des Folgejahres hinzugerechnet. Sollte ein Wein/Schaumwein bei beiden Verkostungen (Sommer- und Winterverkostung des Folgejahres) eine Medaille errungen haben, werden diese bei der Ermittlung des Sonderpreises nur als eine Medaille angerechnet.

Mindestkriterien

Nachfolgend finden Sie die Hauptkategorien und Bedingungen, die für Sonderpreise gelten:

Bester Wein:
– die höchste Punktzahl in seiner Kategorie, mindestens Goldmedaille

Bester Produzent „Stillwein“ eines Landes:
– mindestens 3 Goldmedaillen

• Bester Produzent „Schaumwein“ eines Landes:
– mindestens 3 Goldmedaillen

Beste Genossenschaft eines Landes:
– mindestens 5 Goldmedaillen

• Bester Importeur eines Landes:
– mindestens 6 Goldmedaillen von 3 verschiedenen Produzenten

• Bester Importeur Berliner Wein Trophy:
– mindestens 12 Goldmedaillen von mindestens 8 Produzenten aus mindestens 6 verschiedenen Nationen

• Bester Weinfachhändler eines Landes:
– mindestens 6 Goldmedaillen von 3 verschiedenen Produzenten

• Bester Weinfachhändler International:
– mindestens 12 Goldmedaillen von mindestens 8 Produzenten aus mindestens 6 verschiedenen Nationen

• Bester Weinfachhändler Online:
– mindestens 12 Goldmedaillen von mindestens 8 Produzenten aus mindestens 6 verschiedenen Nationen

• Bester Discounter:
– mindestens 12 Goldmedaillen von mindestens 8 Produzenten aus mindestens 6 verschiedenen Nationen

Die Bewertungen

Alle bei den verschiedenen Wine Trophies prämierten Produkte fließen in die Bewertung mit ein. Die Kategorien, in denen die Mindestanforderungen nicht erfüllt sind, werden nicht gewährt.

Internationale Organisation für Rebe und Wein

Internationale Önologenverband

Weltverband der Internationalen Weinwettbewerbe

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •